Der Aussendienst hat AUSgedient

Das Aus für den Aussendienst – moderne Vertriebswege laufen anders

Ein heisser Kaffee, ein langes Gespräch, ein Abschluss am Ende des Arbeitstages – dieses gemütliche Bild entstammt dem Aussendienst der 1950er-Jahre. Wer heute auf diese Methode setzt, biegt zielsicher in die Verliererstrasse ein. Ein moderner Verkäufer muss ganz andere Anforderungen erfüllen und Herausforderungen meistern. Grund sind neben der Digitalisierung auch die spürbar veränderten Wünsche der Kunden. Hier erfahren Sie, wie erfolgreiche Neukundengewinnung heute aussieht. Konkrete Details für Ihre Vertriebsoptimierung erörtern wir gerne im persönlichen Gespräch.

Veränderungen im Aussendienst

  Früher stand das „Umschmeicheln“ der Interessenten klar im Vordergrund – allerdings völlig unpersönlich. Heute ist Empathie für den individuellen Kunden unverzichtbar. Das heisst: Ein Verkäufer sollte idealerweise nicht das Produkt mit all seinen Facetten vorstellen, sondern den Nutzen und Mehrwert für den jeweiligen Interessenten in den Mittelpunkt rücken. Das ist ebenso erfolgreich wie effizient. Dazu muss der Vertriebsmitarbeiter verstehen, zu welchen Problemen der Kunde Lösungen sucht – und ihm diese präsentieren.

Digitale Kanäle nutzen

  Schon der Name „Aussen“-Dienst legt eine veraltete Sichtweise auf die Vertriebsoptimierung zugrunde. Provokant formuliert, wäre die Bezeichnung „Innendienst“ heute passender, denn ein Grossteil der Arbeit findet am Schreibtisch statt. So ist der Kontakt zum Kunden über Telefon und Mail wesentlich schneller und effizienter als die Fahrt zum Gesprächstermin vor Ort. Hinzu kommt, dass auch die Kunden eine zeitoptimierte Kommunikation schätzen. Daneben gibt es noch einen weiteren ganz wichtigen Vertriebsweg, der über den Bildschirm erfolgt statt über das Auto: soziale Medien. Firmen, die ihren Vertrieb modern aufstellen, profitieren nicht nur von neuen und zufriedenen Kunden. Auch kostenintensive Anachronismen wie Niederlassungen und unzählige (erfolglose) Geschäftsreisen gehören dann der Vergangenheit an. Möchten Sie mehr darüber erfahren, wie Sie diese Vorteile optimal nutzen können? Dann nehmen Sie jetzt Kontakt zu uns auf.